KinoKino

Kino

 

Kinoprogramm für Nordhorn

           von Donnerstag, 23.02.2017 bis Mittwoch, 01.03.2017

 


Astoria-Palast Gesamtübersicht

 

In der Woche ab Donnerstag, den 02.03.2017 zeigen wir:

"La La Land" 
und
"Bibi & Tina - Tohuwabohu Total"

 

 

 

 

 

 

 

 

Astoria-Palast, Stadtring 40a, Telefon: 05921/5733

Titel: Fifty Shades of Grey 2: Gefährliche Liebe
Genre:   Drama/Erotik
Land: USA 2016
Regie: James Foley
Darsteller: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Kim Basinger, ...
Zulassung: ab 16 J.
Filmlänge: 118 Minuten
Täglich 20.00 Uhr
Sonntag auch 16.30 Uhr
Inhalt:

Die Studentin Anastasia Steele lernte den milliardenschweren Sado-Maso-Liebhaber Christian Grey kennen, war ihm schnell verfallen – und trennte sich nach einem besonders schmerzhaften Sexspiel. Doch Anastasias Verlangen nach ihrem Ex ist zu groß. Nachdem Christian ihr vorgeschlagen hat, sich noch ein einziges Mal zu treffen, beginnt die Beziehung erneut. Ana, die klare Regelungen als Bedingung dafür verlangt hat, Christian eine neue Chance zu geben, ist glücklich und glaubt, ihren Freund ändern zu können. 

Aber dann erfährt sie mehr über seine Vergangenheit. Ehemalige Partnerinnen wie Elena oder Leila tauchen auf und Ana beginnt zu verstehen: Sie ist nicht die erste, die versucht, aus Christian einen anderen Menschen zu machen. Während sie beim Sex weitere Grenzen überschreitet, steht Ana vor der nächsten schweren Entscheidung…


>> zurück << 

 

Gesamtübersicht aller Filme von 
Donnerstag, 23.02.17 bis Mittwoch, 01.03.17

23.02.17 24.02.17 25.02.17 26.02.17 27.02.17 28.02.17 01.03.17

Astoria-Palast

Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch
Fifty Shades of Grey 2: Gefährliche Liebe - ab 16 J.

20.00

20.00

20.00

16.30
20.00

20.00

20.00

20.00

>> zurück << 

* Impressum

Filmtheaterbetriebe
Heinz Stroeve
Stadtring 40a
48527 Nordhorn
Telefon: 05921/5733
mailto :  kino-nordhorn@freenet.de

Gestaltung und Bearbeitung der Webseite:
Natascha Stroeve
Diese Seite wird wöchentlich aktualisiert
Alle Bildrechte liegen bei den Verleihern
Texte und Bilder entnommen aus den
Filmarchiven, den Werberatschlägen
oder der Webseite der Filmverleiher